Nach nur 4 Monaten bist du einsatzbereit und verdienst 3.000€ als Rettungssanitäter! (all genders welcome)

Du suchst nach einem schnellen beruflichen Umstieg? Ohne viel Vorlaufzeit und Vorkenntnisse? Super, das brauchst du für die Rettungssanitäter-Qualifizierung nämlich alles nicht. Hauptsache, du hast Lust auf Rettungsdienst.

Bewirb dich jetzt für die Qualifizierung! In 2024 haben wir noch Plätze frei in unserem Kurs im September:

Großbereich Biedenkopf

Wachbereich Alsfeld

Großbereich Gießen

Wachbereich Herborn

Wachbereich Lauterbach

Großbereich Marburg

 

 

Die Rettungssanitäter-Qualifizierung schnell erklärt:

Wir übernehmen für dich alle Kosten und zahlen dir eine Vergütung für die 4-monatige Qualifizierung. Anschließend startest du mit ca. 3.000 € in deine garantierte Anschlussbeschäftigung.

Für die Arbeit im Rettungsdienst benötigst du einen C1-Führerschein. Hast du nicht? Kein Problem! Den machst du einfach und wir übernehmen die Kosten dafür.

Du absolvierst deine Qualifizierung an unserem eigenen Bildungszentrum, in der Klinik und auf der Lehrrettungswache.

Mit modernen, praxisnahen Unterrichtsmethoden lernst du hier alles Notwendige für den Berufsalltag und bist im Anschluss direkt einsatzbereit.

Die Rettungssanitäter-Qualifizierung setzt sich wie folgt zusammen:

Wofür wir stehen

Dein Alltag als Rettungssanitäter:

Das bieten wir dir

Top-Vergütung durch sicheren Tarif-Vertrag, Jahressonderzahlung, Nachtzuschläge, Sonn- und Feiertagszulagen (teilweise steuerfrei) und eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge.

Deine Freizeit muss zuverlässig planbar sein, daher organisieren wir eine faire Dienstverteilung unter Berücksichtigung sozialer Aspekte und persönlicher Situationen. Du hast bis zu 34 Urlaubstage.

Wir stehen rund um die Uhr bereit, um Patientinnen und Patienen in unterschiedlichen Lebenssituationen medizinisch zu versorgen. Schichtdienst gehört dabei zum Alltag.

"Rettungsdienst mal anders": Leiste Wachdienste auf Langeoog oder Spiekeroog und nimm' deine Angehörigen einfach mit in die zur Verfügung gestellte Dienstwohnung auf der Insel.

In der Notfallrettung besetzt du als Rettungssanitäter (all genders) die 2. Position im Rettungswagen und unterstützt die Kolleginnen und Kollegen der 1. Position. Diese verfügen über eine dreijährige Notfallsanitäter-Ausbildung und leiten den Einsatz.

Du kommst nicht aus Mittelhessen? Wir helfen bei der Wohnungssuche und übernehmen einen Teil deiner Umzugskosten.

Bei Krankentransporten werden zwei Rettungssanitäter (all genders) im Team eingesetzt. Ihr führt eigenverantwortlich Krankentransporte im Krankentransportwagen durch.

Bewirb dich jetzt für die Qualifizierung! In 2024 haben wir noch Plätze frei in unserem Kurs im September.:

Großbereich Biedenkopf

Wachbereich Alsfeld

Großbereich Gießen

Wachbereich Herborn

Wachbereich Lauterbach

Großbereich Marburg

 

 

Das Internetportal für Arbeitgeberbewertung Kununu hat uns 2022 und 2023 mit dem Top-Company-Siegel für unsere guten Bewertungen als Arbeitgeber ausgezeichnet.

DRK Mittelhessen auf Kununu entdecken

Du willst weitere Einblicke in deinen zukünftigen Berufsalltag?

Folge uns auf Social Media