Notfallkrankenwagen (N-KTW)

Die Fahrzeuge dieses Fahrzeugtyps werden für qualifizierte Krankentransporte eingesetzt. Ihre Ausstattung ermöglicht es, im Bedarfsfall auch Notfallfahrten durchzuführen.
Zusätzlich zur vollständigen Notfallausstattung verfügt der Tragestuhl über eine Treppenraupe, so dass ein kräfteschonender, ergonomischer Transport von Patienten auch an Treppen möglich ist.

 

  • Notfall-KTW (Ford Transit). Foto: RDMH
    Notfall-KTW (Ford Transit). Foto: RDMH
  • Notfall-KTW (Ford Transit). Foto: RDMH
    Notfall-KTW (Ford Transit). Foto: RDMH
  • Notfall-KTW (Ford Transit). Foto: RDMH
    Notfall-KTW (Ford Transit). Foto: RDMH
  • Notfall-KTW (Ford Transit). Foto: RDMH
    Notfall-KTW (Ford Transit). Foto: RDMH

Fahrzeugdetails

Technische Daten

  • Ford Transit  2 L Diesel mit 130 PS
  • Automatikgetriebe
  • Zulässiges Gesamtgewicht 3365 kg
  • Länge: 5,5 m
  • Breite: 2,1 m
  • Höhe: 2,7 m
  • Aufgesetztes Hochdach mit Blitzkennleuchten

Ausstattung