Fahrzeugtest für Fuhrparkwechsel in Vorbereitung

In wenigen Wochen beginnt beim DRK Rettungsdienst Mittelhessen ein erster Protoypentest für den geplanten Fuhrparkwechsel im Jahr 2018.

Anfang Januar erfolgte die Abnahme für einen ersten Fahrzeug-Prototypen; Basisfahrzeug ist ein Fiat Ducato.  Das Mehrzweckfahrzeug – einsetzbar für Notfallfahrten und qualifizierte Krankentransporte – soll im Lauf des Februar in Dienst gestellt und von den Mitarbeiter/innen im Einsatz getestet werden. Der bisherige Innenausbau bleibt bei diesem ersten Prototypen bis auf kleine Änderungen unverändert.

Weitere Prototypentests sind in Vorbereitung. Für die nächste Fuhrparkgeneration stehen die Themen Ergonomie und Sicherheit im Vordergrund. Hierfür sollen unterschiedliche Konzepte getestet werden.