19. Mittelhessisches Rettungsdienst-Symposium in Marburg

Am 17. und 18. Januar 2020 findet zum 19. Mal das Mittelhessische Rettungsdienst-Symposium statt, dieses Mal im Universitätsklinikum Gießen und Marburg (Standort Marburg)

Veranstalter ist der gemeinsame Qualitätszirkel Notfallmedizin der Landkreise Marburg-Biedenkopf, Gießen und dem Vogelsbergkreis. Im Rahmen des Symposiums findet auch die Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft in Hessen tätiger Notärzte (AGHN) statt.

In Workshops und Vorträgen werden aktuelle notfallmedizinische Themen in Theorie und Praxis vorgestellt. Für die Teilnehmer aus der Region und darüber hinaus ist die zweitägige Veranstaltung eine feste Größe für aktuelle Fragestellungen der präklinischen Notfallmedizin.

Die Teilnahme an der Veranstaltung, Getränke und Verpflegung sind kostenfrei.

Infos zum Programm und eine Online-Anmeldung finden Sie unter: www.bzmh.de/rd-symposium.

Am 17. und 18. Januar 2020 findet zum 19. Mal das Mittelhessische Rettungsdienst-Symposium statt.