Erfolgreiche Zwischenprüfung in der NotSan-Ausbildung

Zum Abschluss ihres ersten Ausbildungsjahres stand für die NotSan-Azubis aus dem 2015er-Jahrgang eine Rettungssanitäter-Prüfung an:

Nach einer insgesamt sehr erfolgreichen Prüfungswoche starten nun alle 19 Auszubildenden - 12 Auszubildende des DRK Rettungsdienst Mittelhessen sowie weitere siebenTeilnehmer aus den Reihen unserer Ausbildungspartner - als Rettungssanitäter/in in das zweite Ausbildungsjahr.
Zwei Auszubildende hatten bereits vorab die RS-Qualifikation erworben, sie absolvierten nur den schriftlichen Teil der Prüfung als Jahresabschlussklausur.

Der Medizinische Leiter des Bildungszentrums Dr. Andreas Schwarze (l.), der Vorsitzende des Prüfungsausschusses Dr. Wenzel (2.v.l.) und Carsten Hauser (vorne links) sowie die 19 NotSan-Auszubildenden am Ende einer sehr erfolgreichen Prüfungswoche. Foto: Bildungszentrum