Hilfskraft technische Dokumentation (m/w/d)

Für unser Projekt Struktur und digitale Entwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Hilfskraft technische Dokumentation (m/w/d) in Werkstudentenvertrag oder geringfügiger Beschäftigung für unseren Verwaltungssitz in Marburg-Gisselberg. Das Projekt Struktur und digitale Entwicklung hat die Umstrukturierung des Berechtigungskonzeptes unserer Kernsysteme zum Ziel und verfolgt die Aufgabe transparenter und nachhaltiger Systemdokumentationen für Abteilungsverantwortliche.

Ihr Profil:

  • Erste Ausbildungs-, Berufs- oder Studienerfahrung in Verwaltung, Informatik, Wirtschaftsinformatik, technischer Kommunikation/Redaktion, IT-technischer Assistenz, Fachkraft für Systemadministration oder vergleichbar
  • Sehr gutes Organisationsvermögen sowie Technik- und Sprachaffinität
  • Eine selbstständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Kenntnisse der MS Office-Anwendungen
  • Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interesse an der Digitalisierung im Rettungsdienst
  • Erste Erfahrungen in der Datenbankverwaltung von Vorteil
  • Erste Erfahrung in Systemadministration, Grundkenntnisse in Programmier-/Skriptsprachen und gängiger Dokumentationsverfahren (z. B. UML-, Use-Case oder Sequenzdiagramme) wünschenswert

Wir bieten Ihnen:

  • Sie sammeln praktische Erfahrungen und erweitern ihr Kompetenzprofil. Damit schaffen Sie sich eine Grundlage für eine mögliche langfristige Zusammenarbeit mit erweitertem Aufgabenspektrum.
  • Konkrete Ein- und Überblicke in Aufgaben des Fachbereichs Struktur und digitale Entwicklung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Interessante und fordernde Tätigkeiten in einem wachsenden innovativen Rettungsdienst
  • Mitarbeit in einem engagierten und aufgeschlossenen Team

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.10.2021.

Online-Bewerbung

Bitte halten Sie für die Online-Bewerbung Ihre Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) als PDF bereit.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen unser Personalservice unter der Rufnummer 06421/ 95 02-73 zwischen 09.00 und 13.00 Uhr zur Verfügung.

DRK Rettungsdienst Mittelhessen
Personalservice

Am Krekel 41
35039 Marburg

Telefon: 06421/ 95 02-73
Telefax: 06421/ 95 02-75

E-Mail: bewerbung(at)rdmh(dot)de

« Zurück zu den Stellenangeboten