Freiwilligendienst in der Logistik / im Kurierdienst

 

Der Bereich Logistik/ Kurierdienst umfasst unser zentrales Warenlager in Marburg mit sämtlichen Bedarfsartikeln für alle Standorte. Die Steuerung der Bestellungen erfolgt über ein computergestütztes Bestellmodul, ergänzend gibt es Handlager an allen Standorten. Ein Kurierfahrzeug beliefert die Standorte dreimal in der Woche mit den vom Personal bestellten Waren, bringt und holt Post, Wäsche und Sonstiges.

In der Logistik erfolgt die Betreuung, Wartung und Reparatur der Medizin- und Funktechnik für den Einsatzdienst. Auch die Organisation der Dienstkleidung erfolgt von hier aus.

  • Foto: Ronald Henning
    Foto: Ronald Henning
  • Foto: Ronald Henning
    Foto: Ronald Henning
  • Foto: Ronald Henning
    Foto: Ronald Henning
  • Das Lager der Logistik. Foto. Ronald Henning
    Foto: Ronald Henning
  • Das Lager. Foto: Ronald Henning
    Foto: Ronald Henning
  • Jedes Stück hat einen festen Platz. Foto: Ronald Henning
    Foto: Ronald Henning
  • Einsortieren von Ware. Foto: Ronald Henning
    Foto: Ronald Henning
  • Lagerung der Einsatzkleidung. Foto: Ronald Henning
    Foto: Ronald Henning
  • Vorbereitung der Einsatzkleidung. Foto: Ronald Henning
    Foto: Ronald Henning

Die Aufgaben der Freiwilligen in diesem Bereich sind u.a.:

  • Bestückung des zentralen Warenlager und Kontrolle der Materialien
  • Organisation der Dienstkleidung
  • Versorgung der Wachenstandorte mit Material und Post
  • Transport von Material für den Katastrophenschutz
  • Reinigung/Desinfektion des Fahrzeugs und der Transportkisten

Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Flexibilität
  • Führerschein Klasse B

Abstand

 

Noch Fragen?

Das Team der Trägerstelle. Foto: Ronald Henning
Das Team der Trägerstelle. Foto: Ronald Henning

Noch Fragen?

Das Team der Trägerstelle beantwortet gerne Ihre Fragen:

Tel.: 06421/ 95 02-53 und -54
E-Mail: freiwillig(at)rdmkt(dot)de